Tina Stiehler

Tina Stiehler


Lawyer 

Download vCard
send email

Main practice areas

  • Tax audits / tax disputes
  • Criminal tax law
  • German and international taxation of private clients
  • Voluntary disclosures of tax evasion
  • Estate law and estate planning
  • Finanzgerichtliches Verfahren betreffend Umqualifizierung freiberuflicher Einkünfte in gewerbesteuerpflichtige Einkünfte
  • Begleitung diverser (finanzgerichtlicher) Verfahren betreffend Wohnsitzproblematik zur Qualifikation unbeschränkter oder beschränkter Steuerpflicht im Inland
  • Beratung und Gutachtenerstellung bei einer Unternehmensstrukturierung betreffend Unterbeteiligungen sowie Gestaltung der Schenkungsverträge über die Unterbeteiligungen
  • Umfassende Beratung bei einer internationalen Nachfolgeplanung und der steuerlichen Gestaltungsoptionen bei der Erbauseinandersetzung sowie Gestaltung des Erbvertrags
  • Umfassende Beratung bei einer Erbauseinandersetzung durch eine Abschichtungsvereinbarung und bei der Abwehr von Pflichtteilsansprüchen
  • Betreuung diverser Selbstanzeigeverfahren (zb. im Gastronomie- und Unternehmensbereich)

Since 2018

Kantenwein • Zimmermann • Spatscheck & Partner, lawyer

2017 – 2018

Streck Mack Schwedhelm, München, lawyer

2016 – 2017

Flick Gocke Schaumburg, München, lawyer

2011 – 2015

CMS Hasche Sigle, Stuttgart, lawyer

2009 – 2011

Higher Regional Court of Koblenz, legal clerkship including placements at Gleiss Lutz, Stuttgart

2004 – 2009

University Trier, law studies

German, english

 

  • Spatscheck/Stiehler, Steueranwaltsmagazin 1/2019, 12 ff. „Zuwendungen unter Ehegatten – Wann sind Geschenke nicht nur schenkungsteuerpflichtig, sondern auch strafrechtlich relevant?“
  • Mitautor „Handbuch Familienunternehmen und Unternehmerfamilien“, von Rechenberg u.a. (Hrsg.), Abschnitt: Legalisierung von Vermögen, 2016.
  • Lauster/Stiehler, BKR 3/2012, 106 ff. „Doppelbesicherung und zeitliche Reichweite von Gesellschafterfinanzierungen – Rechtssicherheit durch die jüngste Rechtsprechung des BGH.“

2021: Handelsblatt

Laut dem Handelsblatt gehört Tina Stiehler zu den „Anwälten der Zukunft 2021“ für den Bereich „Steuerrecht“. Mit dieser Auszeichnung werden junge Juristen mit hervorragender Reputation gewürdigt.