Dr. Stefan Hackel

Salary Partner
Rechtsanwalt seit 2009
Promotion 2011
Fachanwalt für Handels- und
Gesellschaftsrecht seit 2017

 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Handels- und Gesellschaftsrecht
    (Corporate / Commercial Law)
  • Prozessrecht (Litigation)
  • Steuerliche und betriebswirtschaftliche Gestaltungsberatung
  • Immobilienrecht (Real Estate Law)

Ausgewählte Mandate

  • Außergerichtliche und gerichtliche Beratung eines mittelständischen Unternehmens mit 600 Mitarbeitern und ca. EUR 80 Mio. Jahresumsatz (u.a. gesellschafts- und vertriebsrechtliche Umstrukturierungen)
  • Beratung und gerichtliche Auseinandersetzung deutscher Fondsgesellschaften gegen Mieter mehrerer Gewerbeimmobilien aus gesellschaftsrechtlichen und wertpapierrechtlichen Ansprüchen (Wandelschuldverschreibungen)
  • Gesellschaftsrechtliche Beratung für internationalen Einzelhandelskonzern, u.a. Begleitung der Umstrukturierung (Formwechsel, Gesellschafterwechsel) der deutschen Handelsgesellschaften in 2014 (Jahresumsatz EUR 4 Mrd.)

Werdegang

Seit 2016 Kantenwein Zimmermann Fox Kröck & Partner, Salary Partner Seit 2015 Kantenwein Zimmermann Fox Kröck & Partner, Rechtsanwalt 2011 - 2014 SKW Schwarz Rechtsanwälte, München

Sprachen

Deutsch, Englisch

Veröffentlichungen

  • „Der Geschäftsführer der GmbH als "Königsmacher" im Ausschlussverfahren gegen einen Mit-Gesellschafter“, in: GmbHR 2016, S. 44
  • „Konzerndimensionales Kartellrecht – Grundsatzfragen der Zurechnung und Haftung bei Bußgeldbescheiden gegen verbundene Unternehmen“, Dissertation, Universität Augsburg 2011

Sonstige Engagements

  • Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit (DIS / DIS 40)
  • MAV / DAV - Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht